Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

GruppenbildWir freuen uns sehr, dass ihr unsere Seite besucht! Wir, das ist der Junge Chor St. Josef aus Offenbach am Main. 1987 unter diesem Namen neu gegründet, damals nur zu fünft, sind wir mittlerweile auf rund 100 Mitglieder angewachsen. Mit unseren Liedern versuchen wir alle unsere Zuhörer für Kirche, Religion und Gemeinschaft zu begeistern und gerade auch diejenigen, die mit dem christlichen Glauben eigentlich so gar nichts am Hut haben. Dabei singen wir nicht irgendwelche altbackenen Lieder aus dem Gesangbuch. Unser Repertoire reicht von Klassikern wie „Sing Halleluja“ über viele Gospelsongs bis hin zu modernen Pop- und Rocktiteln wie Silbermonds „Irgendwas bleibt“. Diese Musik leben wir, wir haben Spaß am Singen und genau das wollen wir bei unseren Auftritten immer wieder aufs Neue glaubwürdig rüberbringen. Wir wollen beweisen, dass Kirche alles andere als konservativ ist und eben nicht nur auf Traditionen beharrt. Bei uns kehrt nie so wirklich der Alltag ein und so machen wir unserem Namen alle Ehre. Wir wollen ein spritziges Klangbild schaffen und gerade die Tatsache, dass wir eine bunt gemischte Truppe zwischen 8 und 60 Jahren sind, macht unseren Chor so lebendig und einzigartig. Dies führt letztlich zu einem ganz besonderen Ohrenschmaus mit Wiedererkennungswert. Doch nicht zu vergessen ist unser sympathischer Chorleiter Peter Krausch. Ohne ihn wären wir bloß ein Haufen Sänger, die kreuz und quer durcheinander trällern würden. Er schafft es, uns stets für einen neuen Song zu begeistern und das nun mehr als 25 Jahre.

Regelmäßig treffen wir uns im Piussaal in St. Josef, um neue Songs einzustudieren, anderen den „Feinschliff“ zu verpassen oder „eingestaubte“ wieder in unserem Programm aufzunehmen. Schließlich versuchen wir damit, unser Publikum zum Klatschen und Mitsingen zu bewegen. Hierbei sind die mitreißenden Titel entweder selbst komponiert – natürlich immer im Chorsatz verfasst und oft mit Texten aus der Feder von unserer Mitsängerin und Altstimme Rita Grindl – aber auch häufig bekannte Popsongs aus dem Radio.

In der Regel wirken wir einmal im Monat bei Familiengottesdiensten in unserer Heimatgemeinde St. Josef mit. Zu besonderen Kirchenfesttagen im Jahr wie Ostern, Weihnachten, Erstkommunion oder Firmung kommen wir ebenso musikalisch zum Einsatz und verleihen dabei der Liturgie eine ganz besondere Note. Doch wir gestalten nicht nur Gottesdienste mit. Immer wieder im Jahr gibt es auch über Offenbachs Grenzen hinaus öffentliche Auftritte wie die Teilnahme an verschiedenen Kirchentagen und eigene Konzerte, wie vor kurzem zu unserem 25. Jubiläum. Auf dem Hessentag 2011 waren wir mit dem Musical „Ursula“ vertreten und davor waren wir auch schon bei „Gott- ein Musical“, „Elisabeth“ und „Der Ruf des Kardinals“ mit von der Partie. Und 2006 haben wir sogar beim Zweiten Offenbacher Chorwettbewerb in der Kategorie C gewonnen.

Aber jetzt ist genug mit unserer Vorstellung, denn jetzt seid ihr dran: Klickt euch durch unsere Seite, schaut euch Fotos an, tragt euch ins Gästebuch ein, schickt uns einen Kommentar oder hört mal in unsere Lieder rein. Und vielleicht kommt der ein oder andere mal zu einem unserer Events oder schaut bei einer Probe vorbei. Dann könnt ihr euch ein ganz persönliches Bild von uns machen. Gute Unterhaltung und eine Wahnsinnsstimmung sind bei uns garantiert.

Bis dahin viel Spaß auf unserer Homepage!